Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Tiefgaragenrolltore

Tiefgaragenrolltore unterscheiden sich von Rollgittern nur durch einen geschlossenen Behang. Je nach Anforderung werden Rolltorprofile aus Stahl, Aluminium, Edelstahl, Kunststoff oder Polycarbonat eingesetzt. Es gibt die Profile einwandig, doppelwandig, isoliert oder gestanzt. Überall dort, wo ein funktionelles Industrietor als Tiefgaragentor oder Industrie-Hallentor gefordert ist kann das Rolltor mit seinen Vorteilen überzeugen. Egal ob es sich um einwandige oder doppelwandige Profile handelt – es gibt kaum ein Tor mit niedrigeren Betriebskosten.

Rolltor M10pTG plus und M7TG plus – innovativ und sicher 24V

Das patentierte M10pTG plus bietet eine Kombination aus blickdichtem Profil mit Mikrolochung, das gleichzeitig für eine Grundbelüftung Ihrer Garage sorgt. Die Notbedienung übernimmt bei Stromausfall das serienmäßig eingebaute Akku-System.

Das patentierte M7TG plus schützt Ihr Objekt optimal. Geschlossene Rolltorprofile in zehn verschiedenen Farbtönen sorgen für gestalterische Freiheit und der integrierte Akku macht die Notbedienung des Tores zum Kinderspiel.

Highlights im Überblick

  • Sicherheitseinrichtungen manipulationsgeschützt eingebaut 
  • Innovative, intelligente Kraftabschaltung (Personenschutz) 
  • Flüsterleiser Torbetrieb mit Sanft-An-/Auslauf 
  • Energiesparender 24V-Antrieb (Digitaltechnik) 
  • Notbedienung bei Stromausfall bequem per Akku 
  • Steckerfertig verdrahtet 
  • 3-facher Gewinner des Innovationspreises 
  • Möglichkeit der Zulassung als 2. Rettungsweg (optional)

Rolltor M10pTG Trend und M7TG Trend – variabel und bewährt

Das außergewöhnliche M10pTG trend ist eine 2in1-Lösung – ein gelochtes, von außen blickdichtes Rolltorprofil mit einem Lüftungsquerschnitt von 25 %. Dies sorgt für Sicherheit in Ihrer Garage und gleichzeitigen Luftaustausch.
Das bekannte M7TG trend ist das klassische Tor für Ihre Tiefgarage. Es bietet eine schöne Oberfläche in diversen Farbtönen, verschließt die Garage zuverlässig, ist sicher und manipulationsgeschützt ausgeführt. Es kommt dort zum Einsatz, wo keine zusätzliche Belüftung benötigt wird.

Highlights im Überblick M10pTG trend u. M7TG trend

  • Sicherheitseinrichtungen manipulationsgeschützt eingebaut 
  • Integrierte Lichtschranken/Kontaktleisten, verdeckt geführte Schleppkette 
  • Geräuscharmer Torbetrieb 
  • Speziell geräuschreduzierter 400V-Antrieb 
  • Notbedienung bei Störung mit Notbedienschalter in Totmann 
  • Notöffnung bei Stromausfall per Nothandkurbel 
  • Steckerfertig verdrahtet 
  • Sondergrößen auf Anfrage möglich

M7TG sprint – schnell und sicher

Das M7TG sprint öffnet schnell und sicher, dafür sorgt die moderne Antriebs- und Steuerungstechnik in Kombination mit den bewährten Sicherheitseinrichtungen. Wenn Sie nicht gerne warten, ist ein sprint Tor genau das Richtige für Sie. Öffnet und schließt im Handumdrehen.

Highlights im Überblick M7TG trend

  • Sicherheitseinrichtungen manipulationsgeschützt eingebaut 
  • Integrierte Lichtschranken/Kontaktleisten, verdeckt geführte Schleppkette 
  • ~0,5 m/sec. Öffnungsgeschwindigkeit 
  • 400V FU-Antrieb mit Sanft-An-/Auslauf (Digitaltechnik) 
  • Notbedienung bei Störung mit Notbedienschalter in Totmann 
  • Notöffnung bei Stromausfall per Nothandkurbel 
  • Steckerfertig verdrahtet 
  • Sondergrößen auf Anfrage möglich

Beratung ist unsere Spezialität

Unsere Kunden können sich auf unsere Erfahrung mit  unterschiedlichsten Anwendungen der Tortechnik verlassen. Lassen Sie sich zu dem passenden Tor für Ihren Betrieb beraten.

Jetz beraten lassen